Unsere nächsten Termine

Keine Termine

Erstkommunionen 2016

Geschrieben von Administrator am .

Wie jedes Jahr zählten auch heuer wieder die beiden Erstkommunionen in Panzendorf und Tessenberg zu unseren ersten Saisonausrückungen. Am Sonntag, 10. April, umrahmten wir den großen Tag der fünf Zweitklässler der Volksschule Heinfels, eine Woche später waren ihre Alterskollegen aus Tessenberg an der Reihe. Ein großer Tag war es auch für unseren Schlagzeuger Thomas Hofmann, welcher bei der Tessenberger Erstkommunion seine erste Ausrückung als Stabführer bravurös absolvierte.

2016-04-10-Erstkommunion in Panzendorf 241 Kinder vor Musikkapelle Heinfels2016-04-17-Erstkommunion in Tessenberg 30 Musikkapelle Heinfels

Empfang des neuen Feuerwehrautos der FF Panzendorf

Geschrieben von Administrator am .

Am Freitag, 11. März 2016, war ein großer Tag in der Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr Panzendorf. Nach langer Wartezeit konnte endlich das neue Feuerwehrauto, ein TLF-A 3000/200, von der Firma Rosenbauer in Empfang genommen werden. Beim Panzendorfer Feuerwehrhaus angekommen, wurde das neue Fahrzeug mit flotten Märschen der Musikkapelle Heinfels und vielen leuchtenden Augen der anwesenden Feuerwehrkameraden begrüßt. Die offizielle Segnung wird dann bei einem eigenen Fest vorgenommen, bei welchem wir natürlich wieder mit dabei sein werden.

FFAuto1FFAuto2

Erfolgreiche Teilnahme bei Prima la Musica

Geschrieben von Administrator am .

Sie haben es schon wieder getan! Die Rede ist von unseren Hornistinnen Julia und Karolina Pitterl. Wie schon in den vergangenen Jahren nahmen sie auch heuer wieder beim Jugendmusikwettbewerb "prima la musica" teil. Gemeinsam mit ihrem Kollegen Florian Bachlechern aus unserer Nachbargemeinde Sillian traten sie mit dem Hornensemble "BPP" in der Altersstufe II an und konnten die Jury derart überzeugen, dass sie sich für den Bundeswettbewerb Ende Mai in Linz qualifizieren konnten. Doch damit nich genug: Unser Posaunist Roland Strieder, seit wenigen Wochen Träger des goldenen Jungmusikerleistungsabzeichens, nahm ebenfalls mit einem Ensemble bei diesem musikalischen Wettstreit teil. Das Quartett "POSATROM" bestehend aus Musikschülern der Landesmusikschulen Sillian und Lienz spielte in Altersgruppe III groß auf und qualifizierte sich ebenfalls für das Bundesfinale.

Wir sind sehr stolz, solche Nachwuchstalente in unseren Reihen zu haben und wünschen schon jetzt alles Gute für den Bundeswettbewerb!

HIER GEHTS ZU DEN ERGEBNISSEN VOM LANDESWETTBEWERB PRIMA LA MUSICA

Weihnachten 2015

Geschrieben von Administrator am .

Weihnachten-2015