Gräbersegnung

Wie jedes Jahr umrahmten wir auch heuer die Gräbersegnung am Panzendorfer Friedhof, welche am Sonntag, den 8. November, stattfand. Neben dem Gedenken an unsere verstorbenen Angehörigen und MusikkameradInnen standen diesmal vor allem die in den beiden Weltkriegen gefallenen Männer aus unserem Dorf im Zentrum der Feierlichkeiten. 70 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges wurde in unserem Friedhof eine Gedenktafel enthüllt, die an diese Menschen und die grauenvollen Ereignisse von damals erinnern soll.